Supportservices

Monotype Fonts Support Center

Supportservices

Beachten Sie die Tarifübersicht der Supportservices, die für jeden Monotype Fonts-Tarif enthalten sind oder als Add-on hinzugebucht werden können.

Folgende Features sind in jedem Tarif enthalten:

  • Antworten auf Fragen zur Einführung oder Verwendung von Monotype Fonts
  • Zusammenarbeit mit unserem Supportteam, um Änderungs- oder Erweiterungsanfragen zu stellen sowie Problembehebungen für Monotype Fonts vorzunehmen, falls nötig
  • Ihre Anliegen mit Dokumenten, zusätzlichen Beispielen oder Erklärungen zu unklaren Konzepten ansprechen
  • Zugang zu Online-Versionshinweisen bei Updates
  • Zugriff auf Monotypes Onlinebibliothek für Support-Webinare und eine Wissensdatenbank

 
Wir bieten auch folgende spezifische Features für die einzelnen Tarife:

  1. Supportzeiten: Die Supportzeiten hängen von den örtlichen Zeitzonen ab und reichen von normalen Arbeitszeiten bis zu Support rund um die Uhr, sieben Tage die Woche.
  2. Supportsprachen: Wir bieten sämtlichen technischen Support grundsätzlich auf Englisch. Falls nötig, bemühen wir uns aber, andere Sprachen wie Deutsch, Französisch oder Hindi zu unterstützen.
  3. Live-Chat: Supportspezialisten können Live-Chat-Sitzungen mit Ihnen beginnen und Ihnen beim Einreichen von Fällen helfen.
  4. Ticketerstellung und Eskalation: Wenn wir ein Anliegen nicht im Rahmen eines Live-Chats klären können, eröffnen wir ein individuelles Supportticket und der Supportmitarbeiter unterstützt Sie beim Eskalationsvorgang.
  5. Telefonischer Support: } Im Elite-Tarif steht darüber hinaus telefonischer Support zur Verfügung.
  6. Persönliche E-Mail-Adresse/Ticket: Im Elite-Tarif erhalten Sie personalisierten Zugang zu Customer Success Managern. Dazu richten wir eine individuelle E-Mail-Adresse für Sie ein.
  7. Schnellere Reaktionszeiten bei Dienstausfällen: Monotype ist bemüht, Kunden so schnell wie möglich über jegliche Dienstausfälle von Monotype Fonts zu informieren. Die Definitionen und voraussichtlichen Reaktionszeiten finden Sie unten.

 
 
 
 

Definitionen von Dienstausfällen

Supportzeiten: Für alle Störungen der Priorität 1 bieten wir rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr Support. Für die anderen Prioritätsstufen können unsere Kunden den Support-Tarif wählen, der am besten zu ihren Bedürfnissen passt.

Monotype definiert Dienstausfälle folgendermaßen:

 

Die Behebung von Dienstausfällen hängt naturgemäß von der eigentlichen Ursache und den erforderlichen Maßnahmen zur vollständigen Behebung ab. In allen Fällen (d. h. für alle Prioritäten) enthalten unsere Mitteilungen an Kunden aber folgende Informationen:

  • Problem wurde behoben (und/oder das angepeilte Datum).
  • Workaround ist verfügbar (und/oder das angepeilte Datum).
  • Fehlerbehebung ist verfügbar (und/oder das angepeilte Datum).
  • Fehlerbehebung wird in einer künftigen Version implementiert (und/oder das angepeilte Datum).

 
In Ihrem Kundenauftrag können Sie einsehen, ob Sie den Premier- oder Elite-Support gebucht haben.